Logo


Cabecao D’or von BUSOT


Technisches Datenblatt

    • Klassifikation: PR – Kleine Tour
    • Pfadtyp: Kreisförmig
    • Abreise und AnkunftCAO
    • Shire(s): Campo de Alicante (Alacanté)
    • Einwohnerzahl: Busot
    • Schwierigkeit: Mittel
    • Dauer: 4 h
    • Entfernung: 12.6 Km
    • Netz Ungleichmäßigkeit: 720
    • Kumulierte Höhe: 828
    • Veranstalter-Einheit: COLLA MUNTANYENCA BUSSOT


Anreise: https://goo.gl/maps/R1BiS6fJ82E2


InfoTourist Busot Telefon: +34 965 699 092


E-Mail: busot@ebusot.com

Der Weg beginnt ca. 3 km von Busotentfernt und folgt der Jijona Straße in Richtung der Canelobre Caves (CV-774). Bevor wir sie mit dem CV 776 erreichen, finden wir in Pla de la Gralla einen Parkplatz, auf dem sich das Informationsplakat von pr-CV 2 befindet.
An dieser Stelle beginnt die Route in südlicher Richtung entlang der gepflasterten Straße zur Cuevas del Canelobre, wo am Ende dieser Asphaltesplanade ein Weg beginnt, der in südlicher Richtung zur Plaza del Cabecao absteigt. Von diesem Punkt steigen wir in nördliche Richtung auf, da wir einen großen Zick-Zack-Pfad in diesem Teil des Weges haben, bis wir das Polset-Haus erreichen. Der Weg ist sehr markiert, da viele Wanderer das ganze Jahr über vorbeiziehen, und das Schild ist recht gut.
Vom Polset-Haus aus werden wir, wenn wir auf den Gipfel klettern wollen, den Weg nehmen, der nach rechts in nordöstlicher Richtung verläuft. Er durchquert kleine Strasssteine und geht unter Mauern, bis er einen kleinen Hügel auf dem Kamm erreicht. Um zu diesem Hügel zu gelangen, musst du einen kleinen Aufstieg sehr einfach machen.
Vom Col und nach dem Wasser schnitt zuerst, und dann ein wenig landeinwärts, erreichen wir den Gipfel von Cabecao d’Or.
Um die Route fortzusetzen, kehren wir zum Polset House zurück, um den Weg auf der rechten Seite fortzusetzen, während wir hinuntergehen (Richtung Norden). Der Rest der Route ist in Abfahrt, der Weg kreuzt einige Strasssteine zum Raca de Seva, wo es ein Waldweg wird, den wir in südlicher Richtung nehmen werden und der uns zum Parkplatz vom Anfang führt